INPS-INTERNATIONAL PRESS SYNDICATE GmbH

h

HIGHLIGHTS

Westsahara: Medienaktivisten trotzen Informationssperre

Von Karlos Zurutuza

LAAYOUNE, WESTSAHARA (IPS) – Ahmed Ettanji ist auf der Suche nach einer Wohnung. Sie soll im Zentrum der Stadt Laayoune in der Westsahara liegen und eine Dachterrasse haben, die ihm einen guten Blick über die Straßen rundherum ermöglicht. Von dort will er die Demonstrationen beobachten, auf denen Aktivisten die Anerkennung der Westsahara als souveränen Staat einfordern.

UN: Illegale Kapitalabflüsse sind "verborgene Quelle" für Entwicklungsfinanzierung

Von Thalif Deen

NEW YORK (IPS)* – Die Vereinten Nationen haben die stattliche Summe von mehr als 3,5 Billionen US-Dollar jährlich veranschlagt, um die ehrgeizige Entwicklungsagenda für die Zeit nach 2015 umzusetzen. Dazu gehören 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs), die von der Weltgemeinschaft im September verabschiedet wurden. Eine entscheidende Frage bleibt allerdings unbeantwortet: Wie werden die UN die reichen Nationen und die Konzerne davon überzeugen, die notwendigen Finanzmittel für die Erreichung der SDGs, einschließlich der Beseitigung von Armut und Hunger bis 2030, zur Verfügung zu stellen?