INPS-INTERNATIONAL PRESS SYNDICATE GmbH

h

HIGHLIGHTS

Pazifik: Neues Meeresschutzgebiet in Palau soll dezimierte Thunfischbestände schonen

Von Christopher Pala

WASHINGTON (IPS) – Der Pazifikstaat Palau will als weltweit größter Schützer der Meeresflora und -fauna in die Geschichte eingehen. Präsident Tommy Remengesau Jr. hat ein etwa 500.000 Quadratkilometer großes Meeresschutzgebiet geschaffen, in dem über einen Zeitraum von fünf Jahren kein kommerzieller Fischfang betrieben werden darf.

Umwelt: Gut und ursprünglich leben – Indigene als Vorbilder

Von Stephen Leahy

UXBRIDGE, KANADA (IPS) – Im Verlauf der Menschheitsgeschichte haben zehntausende ethnische Gemeinschaften Hunderte wenn nicht gar Tausende von Jahren überlebt. Bis heute sind sie in traditionellen Gemeinschaften in abgelegenen Dschungelgebieten, Wäldern, Bergen, Wüsten und eisigen Gefilden im Norden organisiert. Manche vermeiden bewusst den Kontakt zur Außenwelt, um ihre Lebensweisen zu schützen.