INPS-INTERNATIONAL PRESS SYNDICATE GmbH

h

HIGHLIGHTS

Irak: UN richtet Hotline für Vertriebene ein

Von Kanya D'Almeida

NEW YORK (IPS) – Die Vereinten Nationen haben eine Hotline eingerichtet, um besser auf die Bedürfnisse von aus ihren Dörfern vertriebenen Irakern eingehen zu können. Über die Hotline können diese Informationen zu Nothilfeeinrichtungen abfragen und erfahren, wo sie an Essen kommen, wo sie medizinische Hilfe erhalten können und wo Notunterkünfte aufgebaut sind.

Chile: Vergewaltigungsopfer der Diktatur und ihre gestohlenen Kinder

Von Marianela Jarroud

SANTIAGO (IPS) – Anders als in Argentinien waren in Chile die Vergewaltigung politischer Häftlinge und der Diebstahl in Gefangenschaft geborener Kinder während der Militärherrschaft von 1973 bis 1990 kein öffentlich diskutiertes Thema. Doch 24 Jahre nach dem Ende der Diktatur zeichnet sich ein wachsendes Interesse ab, diese schweren Menschenrechtsverletzungen doch noch aufzuklären.