INPS-INTERNATIONAL PRESS SYNDICATE GmbH

h

HIGHLIGHTS

Simbabwe: Energiearmut lähmt Entwicklung

Von Tonderayi Mukeredzi

HARARE (IPS) - Janet Mutoriti lebt mit ihren Kindern in der simbabwischen Stadt Chitungwiza. Hier, 25 Kilometer von Harare entfernt, kocht sie mit Feuerholz, das sie aus den umliegenden Wäldern holt. Denn sie gehört zu den 20 Prozent der städtischen Haushalte, die nicht ans Stromnetz angeschlossen sind. 

Lateinamerika: Soziale Ungleichheit größtes Hindernis im Kampf gegen Kindersterblichkeit

Von Marianela Jarroud

SANTIAGO DE CHILE (IPS) – Die Fortschritte, die Lateinamerika bei der Senkung der Kindersterblichkeit vorweisen kann, werden von internationalen Institutionen als vorbildlich hervorgehoben. Doch das Gefälle sowohl zwischen den einzelnen lateinamerikanischen Ländern als auch innerhalb der Region ist riesig.